<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=253319183333047&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
tool connect kaeser de

Jeder Ihrer Mitarbeiter verschwendet 45 Minuten pro Tag damit, auf Baustellen nach Werkzeugen zu suchen. 

Was unternehmen Sie dagegen?


45 Minuten - das ist die durchschnittlich verlorene Zeit pro Mitarbeiter bei der Suche nach verlegten oder gestohlenen Werkzeugen. Wie viel kostet Sie das im Laufe der Zeit?

Null Risiko
Fordern Sie eine kostenlose Beratung an oder rufen Sie an unter +41 71 277 52 47 (Mo-Fr 9-5)

Jede Baustelle muss den Standort ihrer Werkzeuge im Auge behalten.

Und mehr als 500 Unternehmen nutzen Logifleet, um die vermeidbaren Kosten durch verlorene oder verlegte Werkzeuge zu senken:

Verlorenes, verlegtes oder gestohlenes Werkzeug kostet Geld an jedem Tag, an dem es nicht im Einsatz ist.

  • Einfache Tracker-Installation
  • Werkzeuge wie Schalttafel, Container, Kompressoren, Presslufthammer, Vermessungsgeräte, und tausende mehr
  • Entwickelt für den Einsatz in der anspruchsvollen Bauumgebung
tool connect sheets de

Ein eigenes Werkzeugsystem zu basteln, bereitet nur mehr Arbeit.

Checklisten und Clipboards nehmen einfach zu viel Zeit in Anspruch, um genaue Aufzeichnungen zu führen. Vorarbeiter wollen nicht 10 Telefonate führen, nur um ein Werkzeug auf der Baustelle zu orten.

  • Werkzeuge werden auf verschiedenen Standorten hinterlassen
  • Projekte verzögern sich
Group 37943

Excel-Tabellen oder Allzweck-Software haben nicht die exakte Funktionalität, die Sie benötigen.

  • Keine Zusammenfassung von Reservierungen, Check-outs und Inventar-Tracking an einem Ort
  • Kein Zugriff vom Büro und vor Ort möglich
  • WhatsApp und endlose Telefonate erforderlich

Logo new icon

Sind Sie bereit, ungenutzte Werkzeuge, teure Mieten und die Beauftragung weiterer Subunternehmer zu vermeiden, die tausende von Franken pro Monat kosten?

Null Risiko
Fordern Sie eine kostenlose Beratung an oder rufen Sie an unter +41 71 277 52 47 (Mo-Fr 9-5)

Mit diesen 3 Schritten bezahlt sich Logifleet Tool Connect von selbst:

Group 37912

SCHRITT 1

Wählen Sie, welche Art von Daten Sie für das jeweilige Asset benötigen

Wir helfen Ihren Depotmanagern herauszufinden, welche Daten Sie aus Ihrem Anlagenbestand benötigen. Das Ziel ist es, die beste Übereinstimmung zwischen den Eigenschaften der Anlagen und der Tracker-Spezifikation zu finden.

”Warum ist die Strategie so wichtig?”

Sie müssen sich Klarheit über die richtigen Daten verschaffen, die Sie für Ihr Unternehmen tracken sollten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Wir bieten Ihnen eine Strategie, um diese Daten zu erhalten und richten sie für Sie ein.

tool connect compatible de

SCHRITT 2

GPS-Tracker an Ihren Werkzeugen installieren

Die Installation kann entweder von unserem erfahrenen Team oder von Ihnen selbst durchgeführt werden. Die Geräte werden von Batterien betrieben, die Sie überall kaufen können und die 5 Jahre oder sogar länger halten.

”Sind die Tracking-Geräte strapazierfähig?”

Ja, Logifleet-Tracker arbeiten unter jeglichen Wetterbedingungen an Werkzeugen jeder Grösse.

Step 4 image-2

SCHRITT 3

Jedes Werkzeug tracken und sicherstellen, dass Sie es zurückbekommen

  • Werkzeug-Typen kategorisieren, damit sie leicht zu finden sind
  • Automatisierungen und Reminder einstellen
  • Genauere Projektabrechnungen erhalten
  • Man muss kein IT-Experte sein, um dies zu nutzen

"Es ermöglicht uns, unsere Ressourcen im Feld optimal zu nutzen"

Mit Tool Connect weiss ich, wann das Gerät zurück ins Depot geliefert wird. Wenn das Gerät zum Kundenstandort transportiert wird, verfüge ich über Informationen, die es mir ermöglichen, die Rückgabe des Geräts zu antizipieren. Wir können Dinge im Voraus spüren und antizipieren.

Vincent Tissière
Vincent Tissière, Director - MTA

"Keine Zeitverschwendung und zusätzliche Kosten mehr"

Der Lagerhalter muss nicht zwei Stunden am Tag damit verbringen, sich mit Managementproblemen, Inventarproblemen und mit 'wo' und 'was' zu beschäftigen.

Julien Délèze
Julien Délèze, Liebhauser & Délèze SA

Schließen Sie sich den über 500 profitablen Bauunternehmen in der Schweiz an, die Logifleet nutzen

7.568

Benutzer in der Schweiz

11.488

Mitarbeiter und Maschinen, die mit der Logifleet-Lösung in der Schweiz verwaltet werden

506

zufriedene Kunden in der ganzen Schweiz. Unsere Vertragsverlängerungsrate liegt bei 96 %
Step 5 image-1
ROI-GARANTIE

Das Beste daran? Mit unserem 3-monatigen Konzeptnachweis gibt es kein Risiko

Keine langfristigen Verträge. Keine versteckten Gebühren. Wir bieten einen einfachen 3-monatigen „Test-Drive“ für Unternehmen in der Schweiz an, damit man die Plattform für sich selbst erleben kann.

Null Risiko
Fordern Sie eine kostenlose Beratung an oder rufen Sie an unter +41 71 277 52 47 (Mo-Fr 9-5)

”Lohnt sich der Konzeptnachweis?”

Sie können den vollen Funktionsumfang der Plattform nutzen, ohne für die Installation zu bezahlen. 9 von 10 Konzeptnachweisen, die wir durchführen, führen zu einem langfristigen Engagement.

Neugierig, wie viel ROI Sie mit Logifleet erzielen können?

  • Erfahren Sie, wie wir Ihre Data-Tracking-Probleme lösen können
  • Finden Sie heraus, welche Funktionen besonders gefragt sind
  • Wir zeigen Ihnen die Logifleet-Plattform im Einsatz
Null Risiko
Fordern Sie eine kostenlose Beratung an oder rufen Sie an unter +41 71 277 52 47 (Mo-Fr 9-5)
Group 36575

Kunden Case Study

Wie Logifleet der Meyer Reinigung GmbH dabei geholfen hat, detaillierte Arbeitsnachweise zu erbringen, Treibstoffkosten zu sparen und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.